Standortvernetzung

Hat Ihr Unternehmen mehrere Standorte oder planen Sie, einen neuen Firmensitz zu eröffnen?

 

Eine transparente Weltkarte mit Linien und Punkten um Standortvernetzungen zu verdeutlichen

Eine performante und stabile Vernetzung nationaler und internationaler Standorte gehört heute zur Grundvoraussetzung funktionierender Unternehmen. Eine Standortvernetzung ermöglicht eine zuverlässige, schnelle und sichere Vernetzung mehrerer Standorte, damit  alle Mitarbeiter von jedem Standort aus auf den zentralen Datenbestand zugreifen können.

Wir übernehmen gerne das gesamte Management Ihres Private Network — damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

 

Standortvernetzung mit QSC

 

Wir arbeiten im Bereich der Standortvernetzung seit vielen Jahren erfolgreich mit dem Anbieter QSC zusammen. Per Multiprotocol Label Switching (MPLS) können wir Ihnen höchste Flexibilität bezüglich Ihres individuellen Nutzungsbedarfs und der Wahl Ihrer Standortvernetzung bieten.

Von einer MPLS-Standortvernetzung profitieren Sie schon ab zwei Standorten. Die flexible VPN-Lösung bietet eine sichere und schnelle Datenübertragung zwischen nahezu allen Filialen. Zusätzlich sparen Sie Kosten durch eine günstige DSL-Flatrate. Die MPLS Lösung von QSC verbessert Ihre Prozessabläufe, senkt Infrastrukturkosten und erhöht die Performance Ihrer IT-Systeme.

 

 

Hohe Performance durch Switching und vordefinierte Pfade im MPLS Netz
Garantierte SLAs für das gesamte MPLS VPN sichern eine hohe Qualität und gewährleisten im Falle von Störungen schnellen Support innerhalb definierter Zeitfenster

Hohe Sicherheit durch Nutzung privater Netzstrukturen
Hohe Flexibilität und Verfügbarkeit durch eine Vielzahl verfügbarer unterschiedlicher Anbindungstechnologien (ISDN, DSL, LeasedLines, Ethernet, WLL, etc.)